Gabelstapler-Schulungen nach DGUV 308-001

Heutzutage sind Gabelstapler aus keinem Lager wegzudenken. Sie zeichnen sich durch effiziente Handhabung, einfache Wartung, ein sicheres Fahrgefühl und vielfältige Nutzungsmöglichkeiten aus. Für den optimalen Umgang ist allerdings ein geschulter Fahrer von Nöten, der in jeder Situation richtig zu handeln weiß, sich der Risiken bewusst ist und von Grund auf professionell geschult wurde.

Diesem Leitmotiv entsprechend, bieten wir Gabelstapler-Schulungen an, um Fahranfängern jeglicher Art das nötige Wissen zu vermitteln, welches vorausgesetzt wird. Wenn Sie:

  • mindestens 18 Jahre alt sind
  • der geistigen und körperlichen Eignung nach G25 ( Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung ) entsprechen

und daran interessiert sind, sich von unserem qualifizierten Personal bestmöglich auf die Tätigkeiten mit dem Gabelstapler vorbereiten zu lassen, erhalten Sie hier bei uns die Möglichkeit! In einer zweitägigen Schulung (eintägig für Fahrschüler mit Vorkenntnissen) wird Ihnen die Theorie in Kombination mit der Praxis vermittelt:

Sie erhalten eine allgemeine Einführung in die gesetzlichen Grundlagen und lernen den Gabelstapler und dessen Technik in seinen Grundzügen kennen, wobei Ihnen auch Informationen über die verschiedenen Antriebsarten und Sondermodelle vermittelt werden. Neben den Einsatzorten des Gabelstaplers, die sie auch selbst kennenlernen, ist es uns besonders wichtig, dass Ihnen mögliche Gefahren und Risiken nicht vorenthalten werden, denn nur wer die Gefahr kennt, kann sich ihr widersetzen.

Neben diversen Prüfungen und praxisorientierten Übungen, bringt die Schulung auch noch viele andere Inhalte mit sich, über welche sie nachfolgend noch genauere Informationen erhalten.



Fahranfänger ohne jegliche Vorkenntnisse:

Die Staplerschein-Schulung für Fahrschüler dauert ca. 2 Schulungstage. Sie werden sowohl in der Theorie als auch im praktischen Umgang mit dem Gabelstapler geschult und erhalten nach Ihrer bestandenen Staplerschein-Abschlussprüfung Ihren Gabelstaplerführerschein.

Staplerschein-Kurspreis: 195,-€ zzgl. MwSt.



Fahrschüler mit Vorkenntnissen:

Die Staplerschein-Schulung für Fahrschüler mit Vorkenntnissen dauert 1 Schulungstag. Sie werden sowohl in der Theorie als auch im praktischen Umgang mit dem Gabelstapler geschult und erhalten nach Ihrer bestandenen Abschlussprüfung Ihren Staplerschein.

Staplerschein-Kurspreis: 125,-€ zzgl. MwSt.



Jährliche Unterweisung:

Besitzer eines Staplerscheins sollten jährlich an mindestens einem Auffrischungskurs teilnehmen. Diese Staplerschein-Kurse dauern ca. 2 Unterrichtsstunden.

Jährliche Unterweisung: 75,-€ zzgl. MwSt.



Neuerstellung bei Verlust des Führerscheins:

Es kann immer einmal passieren, das der Führerschein verloren geht oder sogar zerrissen wird. Kein Problem, wir stellen Ihnen einen neuen aus. Aber nur, wenn Sie ihn bei uns erworben haben. Oder Sie können nachweisen, das Sie den Führerschein schon erworben hatten.

Gebühr: 30,-€ zzgl. MwSt.



Sie wollen gleich mehrere Personen schulen lassen, oder möchten Ihr Personal in Ihrem Firmensitz schulen lassen?

Kein Problem, schicken Sie uns einfach eine kostenlose und unverbindliche Anfrage, oder rufen Sie uns unter 02802-948047 an, wir klären dann gerne alle Details zu unseren Kursen wie Termine und Rabatte mit Ihnen.


 

 

Im nebenstehenden Kalender sind die nächsten Schulungstermine für den aktuellen Monat abgebildet. Es ist der 1 Tages-Kurs und der 2 Tages-Kurs angegeben. Sie können sich auch für einen späteren Termin entscheiden, dursuchen Sie den Kalender und finden Sie einen passenden Termin.      
Bitte klicken Sie auf das markierte Datum und füllen im anschließenden Fenster das Formular aus.
Sie melden sich dann verbindlich zu diesem Schulungstermin an.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen schriftlich melden um den Schulungstermin zu bestätigen und Ihnen nähere Informationen zum Schulungstag mitzuteilen.
Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, das bei Nichtteilnahme einer reservierten Buchung, die Schulungsgebühr nur zu 50 % zurückgezahlt wird. Ausnahme ist die Vorlage eines ärztlichen Attestes.
Wir müssen leider diese Gebühr einbehalten, weil es in der Vergangenheit öfters vorgekommen ist, das Teilnehmer zwar gebucht hatten, aber leider nicht erschienen sind.
Bei einer Absage unsererseits bieten wir Ihnen einen Ersatztermin an, oder Sie erhalten Ihre Gebühr wieder zurück.
Falls Sie einen anderen Termin brauchen, rufen Sie uns unter 02802-948047 an.
Es muss allerdings eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen erreicht werden.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung